Die Landwirtschaft im Rems-Murr-Kreis im Wandel der Zeit

226. Altstadtstammtisch

Vortrag von Michael Stuber

4. April 2022, 19:30 Uhr

Die Landwirtschaft ist seit jeher unverzichtbar für die Sicherstellung unserer Ernährung und hat gleichzeitig durch spezielle Bewirtschaftungsweisen unsere Kulturlandschaft geformt und geprägt. Dies war und ist natürlich auch im Rems-Murr-Kreis und im Raum Backnang der Fall, wobei es hier verschiedene regionaltypische Besonderheiten gibt, die die Region besonders prägen.

Doch die Landwirtschaft hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte sehr gewandelt. Waren unsere Großeltern teilweise noch mit Pferdegespannen unterwegs und musste die Ernte in mühseliger Handarbeit einfahren, dominieren heutzutage große Maschinen und modernste Technik das Geschehen auf unseren Feldern, Wiesen, Obstanlagen und Weinbergen.

Der Vortrag bietet einen Überblick über die Struktur und die Besonderheiten der Landwirtschaft im Rems-Murr-Kreis und im Raum Backnang und zeigt den enormen Wandel auf, der in diesem Bereich besonders kennzeichnend ist.

Der Vortrag findet virtuell über Zoom statt.
Anmeldung unter horst.schildknecht@huk-verein.de

Der Vortrag findet virtuell über Zoom statt

Anmeldung unter horst.schildknecht@huk-verein.de

Das PDF des Vortrags kann über folgenden Link heruntergeladen werden